WIR HABEN WAS GEGEN SCHIMMELPILZE UND BAKTERIEN
Logo

RICHTLINIE ZUR SCHIMMELPILZSANIERUNG NACH LEITUNGSWASSERSCHÄDEN (VdS 3151)

Die Richtlinie dient als Leitfaden für die Sanierungspraxis. Sie richtet sich sowohl an den Schadenregulierer vor Ort als Vertreter des Versicherers, als auch an die betroffenen Versicherungsnehmer, Sachverständigen bzw. Fachkundigen und Mitarbeiter der Sanierungsunternehmen.

Bestandteil dieser Richtlinie ist auch das Thema Reinigung und Desinfektion. Informationen hierzu finden sich im Kapitel 6 auf den Seiten 19-25.

Die Richtlinien zur Schimmelpilzsanierung nach Leitungswasserschäden (VdS 3151) kann als Druckversion über den VdS-Verlag (VdS Schadenverhütung Verlag, Amsterdamer Straße 174, 50735 Köln, Tel./Fax: 0221-7766-369/-109) oder über den Online-Shop des VdS-Verlages (http://www.vds-shop.de/) bestellt werden.

Zur pdf-Version der Richtlinie gelangen Sie hier.





AGB KONTAKT IMPRESSUM SITEMAP

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Copyright JatiProducts 2004-2018 - Alle Rechte vorbehalten.